Urlaub auf Teneriffa

Teneriffa auf den Kanaren

Ob Costa Adeje oder El Medano: Teneriffa ist ein Reiseziel, das viele Highlights miteinander vereint. Zum einen locken die schönen Strände zum Entspannen, zum anderen begeistert das Inselinnere mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und vielfältigen Landschaftsformen. Eines der größten Highlights der Reise ist wahrlich der Pico del Teide, der sich inmitten der Insel in die Höhe erhebt und sogar von den benachbarten Kanaren Inseln aus zu bewundern ist.

Wer seinen Teneriffa Urlaub für 2017 plant, findet dazu verschiedene Möglichkeiten. Urlauber mit Kindern reisen für einen Familienurlaub nach Teneriffa, während sich Paare oftmals für ein ruhiges Hotel abseits des Trubels entscheiden. Natürlich hat Teneriffa neben exklusiven Ferienhotels auch zahlreiche günstige Hotels, wie beispielsweise das Hotel Chimisay. Wer den Urlaub auf Teneriffa schon frühzeitig planen kann, findet nicht selten ein besonders günstiges Frühbucher Schnäppchen für unter 400 Euro pro Woche, durch das man den einen oder anderen Euro sparen kann. Günstig sind aber auch Last Minute Reisen nach Teneriffa, vor allem dann, wenn man außerhalb der Ferien verreist. Ein bis zwei Wochen vor geplanter Abreise gilt es dann, die Reiseangebote verschiedener Anbieter zu vergleichen, um die günstigste Pauschalreise ermitteln zu können. Aufgrund des milden Klimas ist ein Teneriffa Urlaub das ganze Jahr über möglich, da es selbst im Winter mit rund 20 Grad noch angenehm warm ist. Neben dem Sommer ist vor allem der Herbst äußerst beliebt für eine Reise nach Teneriffa. Wenn auch Sie 2017 nach Teneriffa reisen möchten, finden Sie hier eine Übersicht über die Angebote verschiedener Veranstalter: