Silvesterreisen nach Gran Canaria sind aus unterschiedlichen Gründen beliebt. Einerseits ist es natürlich das angenehme Klima, das deutsche Urlauber auf die Insel lockt. Im Dezember und Januar ist es mit ca. 20 Grad schon fast sommerlich warm und man kann tagsüber am Pool und Strand entspannen. Andererseits sind es aber auch die Sehenswürdigkeiten der Insel, die den Urlaub auf Gran Canaria so beliebt macht.

Ob die Dünen von Maspalomas oder die verträumten Fischerdörfer entlang der Küste: Gran Canaria hat seinen Besuchern vieles zu bieten. Darüber hinaus entscheiden sich viele auch wegen der günstigen Preise für eine Silvesterreise nach Gran Canaria. Andere warme Ziele wie die Karibik oder Thailand sind da schon deutlich teurer und mindestens zehn Flugstunden entfernt.

Silvesterreisen auf die Kanaren sind mit Preisen unter 1000 Euro merklich günstiger und machen es dennoch möglich, der heimischen Kälte zu entgehen. Wenn auch Sie Silvester 2019 auf Gran Canaria verbringen möchten, finden Sie hier günstige Angebote verschiedener Veranstalter: